Unterk├╝nfte f├╝r Monteure - g├╝nstig & zentral

zur Karte springen
Alle Filter anzeigen (57)
Preise & Zimmer

Preise & Zimmer

schlie├čen
  • max. ÔéČ/Nacht
  • wir m├Âchten N├Ąchte bleiben
  • von bis ÔéČ Person/Nacht
  • von bis ÔéČ Person/Nacht
  • von bis ÔéČ Person/Nacht
  • Zimmertyp

    Zimmertyp

Alle Suchfilter anzeigen

├ťberblick

├ťberblick

schlie├čen
  • Art der Unterkunft

    Art der Unterkunft
  • Parkplatz

    Parkplatz
  • K├╝che

    K├╝che
  • Badezimmer

    Badezimmer

Alle Suchfilter anzeigen

Zimmerausstattung

Zimmerausstattung

schlie├čen
  • Bettw├Ąsche

    Bettw├Ąsche
  • mind. ben├Âtigt
  • mind. ben├Âtigt
  • mind. ben├Âtigt
  • mind. qm

Alle Suchfilter anzeigen

Badezimmer-Ausstattung

Badezimmer-Ausstattung

schlie├čen
  • Handt├╝cher

    Handt├╝cher

Alle Suchfilter anzeigen

K├╝chenausstattung

K├╝chenausstattung

schlie├čen

Alle Suchfilter anzeigen

Service

Service

schlie├čen

Alle Suchfilter anzeigen

Umgebung

Umgebung

schlie├čen
  • max. Meter entfernt

Alle Suchfilter anzeigen

  • 3

10 Monteurzimmer in Frankfurt am Main gefunden (von 2701)

Sortieren nach Standard

Wenn Sie in Hessen Mitarbeiter beschäftigen, können Sie bei uns die passende preiswerte Monteurwohnung in Frankfurt buchen. Wählen Sie den nächstgelegenen Stadtteil, damit für den Monteur der Weg zum geplanten Einsatzort recht kurz ausfällt. Auf unserem Portal stellen Sie bequem den maximalen Preis für eine Monteurunterkunft in Frankfurt ein.

Monteurunterkunft in Frankfurt

Sie wünschen sich ausgeruhte Beschäftigte, die mit hoher Motivation in den Arbeitstag starten. Das schaffen Sie durch Monteurwohnungen mit einem gewissen Komfort, der dennoch nicht zu teuer sein muss. Sie sparen gleichzeitig Kosten, denn ein teures Frankfurter Hotel müssen Sie nicht buchen. Die Qualität unserer Monteurzimmer in Frankfurt wird Sie überzeugen! Informieren Sie sich auf unserem Portal zur Lage der gewünschten Monteurunterkunft, zu ihrer Ausstattung und natürlich auch zum Preis. Mit einem gemütlichen Monteurzimmer stellen Sie Ihre Handwerker, Monteure und Außendienstmitarbeiter sehr zufrieden. Doch auch Tagestouristen und Studenten buchen bei uns gern eine günstige Monteurwohnung in Frankfurt. Erfahren Sie hier alles zu den Freizeitmöglichkeiten und Ausflugszielen in der hessischen Metropole, zu ihrer Verkehrsstruktur, Wirtschaft und natürlich zu ihrer großartigen Geschichte. Unsere Monteurzimmer sind unterschiedlich ausgestattet. Damit kommen wir bei der Monteurunterkunft in Frankfurt verschiedenen Bedürfnissen entgegen, die sich unter anderem nach der Dauer des Aufenthalts richten. Sie finden auf jeden Fall für Ihre Zwecke die passende Monteurwohnung in Frankfurt!
Monteurzimmer in Frankfurt

Geschichte von Frankfurt

Frankfurt – heute: 754.000 Einwohner – wurde als Stadt 794 erstmals urkundlich erwähnt. Der Domhügel dürfte allerdings schon in der Jungsteinzeit (vor rund 10.000 Jahren) besiedelt gewesen sein. Zu Beginn der Neuzeit entstand hier ein römisches Militärlager, wenig später folgte ein fränkischer Königshof. Um 843 war er die wichtigste Pfalz der Ostfranken, sogar Reichstage wurden hier abgehalten. Nachdem Frankfurt im späten 8. Jahrhundert die Stadtrechte erhalten hatte, wurde es 1220 eine Freie Reichsstadt. Im Jahr 1356 bestätigte die Goldene Bulle Frankfurt als Wahlstadt für die römischen Könige. Ab 1562 fanden hier auch die Kaiserkrönungen statt. Die letzte dieser Krönungen war 1792 die von Franz II., woran der Krönungsweg vom Kaiserdom zum Römer erinnert. Ab 1806 war Frankfurt dann Teil des Fürstprimas, kurzzeitig ab 1810 sogar ein eigenes Großherzogtum. Kurzzeitig geriet es 1813 unter französische Herrschaft, doch noch im selben Jahr wurde die Stadt unabhängig und nach einem Beschluss des Wiener Kongresses ab 1815 eine Freie Stadt im Deutschen Bund. Dort richtete der Bund auch seinen Bundestag ein. Im Zuge der Märzrevolution von 1848 tagte die Nationalversammlung in der Frankfurter Paulskirche. Sie arbeitete hier die erste gesamtdeutsche Verfassung nach demokratischen Regeln aus. 1866 annektierte Preußen im Zuge des Deutschen Krieges die Stadt, sie verlor ihre Unabhängigkeit. Allerdings förderten die Preußen die wirtschaftliche Entwicklung und vergrößerten die Stadt erheblich durch Eingemeindungen. Es setzte ein enormer industrieller Aufschwung ein, wichtige Branchen waren Gießereien, Metallverarbeiter, Druckereien, Brauereien, die Chemieindustrie und die Elektroindustrie. Die Frankfurter Universität wurde 1914 eröffnet. Der Erste Weltkrieg richtete in Frankfurt eher wenig Schaden an, ab 1920 blühte die Kultur auf. Im Zweiten Weltkrieg wurden 70 % der Frankfurter Gebäude zerstört, darunter nahezu die komplette Alt- und Innenstadt. Das mittelalterliche Stadtbild wurde nie wieder rekonstruiert. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts errang Frankfurt den heutigen Status als Wirtschafts- und Finanzmetropole. Es entstand die moderne Frankfurter Skyline, die wichtigsten und größten Banken siedelten sich hier an. Seit 1998 hat die Europäischen Zentralbank in Frankfurt ihren Sitz.

Auswahl an Monteurunterkünften in Frankfurt

Ihre Monteurunterkunft in Frankfurt unverbindlich eintragen

Eintragstyp Preis
Basiseintrag kostenfrei
Premiumeintrag ab € 5,95 pro Monat

Monteurzimmer & Unterkünfte in Frankfurt am Main jetzt hier ganz einfach und 100% kostenlos inserieren.

Wirtschaft

Für die Wahl einer Monteurunterkunft ist immer die wirtschaftliche Entwicklung einer Stadt bedeutsam. Das Frankfurter Bruttoinlandsprodukt liegt derzeit bei rund 70 Milliarden Euro und ist das vierthöchste aller deutschen Städte. Etwa ein Viertel der hessischen Wirtschaftsleistung kommt aus Frankfurt. Dort wird sehr gut verdient. Das Durchschnittseinkommen liegt jährlich bei über 90.000 Euro. In Hessen sind es rund 44.000 Euro, in Deutschland 39.000 Euro. Frankfurt ist die wohlhabendste unter allen größeren Städten in Deutschland und gleichzeitig das Zentrum der sehr leistungsfähigen Metropolregion Rhein-Main-Gebiet. Die Universität Liverpool bezeichnete Frankfurt in den frühen 2000er Jahren als produktivste Stadt Europas. Es gibt hier neben den Banken zahlreiche internationale Unternehmensvertretungen. Die boomende Frankfurter Wirtschaft zieht dementsprechend viele auswärtige Arbeitskräfte an, für die Monteurzimmer benötigt werden. Sie kommen aus ganz Hessen, aus anderen deutschen Regionen und auch aus dem Ausland, denn für Weltkonzerne ist nach einer Studie der Unternehmensberatung Cushman & Wakefield Frankfurt der drittbeste Standort in Europa. Die Plätze 1 und 2 belegen London und Paris. Täglich pendeln zudem 200.000 Berufstätige nach Frankfurt ein, die im unmittelbaren Umfeld wohnen. Wenn Unternehmen aber mit längerfristigen Projekten in der Metropole befasst sind, benötigen sie hierfür vielfach Arbeitskräfte aus ganz anderen Regionen und dementsprechend auch Monteurwohnungen.

Frankfurt am Main - Alt Eschersheim I

UNSER ZIMMER-TIPP FÜR FRANKFURT

Das Zimmer Alt Eschersheim I in Frankfurt am Main

Hier handelt es sich um ein modernisiertes und möbliertes Einzelzimmer mit einer Wohnfläche von ca. 10 m² in sehr zentraler aber ruhiger Lage in Frankfurt am Main, Stadtteil Frankfurt-Eschersheim (Südausrichtung).

Die Wohnung liegt verkehrsgünstig; man erreicht man mit dem Bus (60), der U-Bahn (U1,U2,U3,U8) und S-Bahn (S6) die Innenstadt in kürzester Zeit.

Inklusive Einbauküche und Badezimmer sowie kostenlosem WLAN.

In Frankfurt unterwegs

Wer von der Monteurunterkunft aus in Frankfurt unterwegs ist, kann dafür den gut ausgebauten öffentlichen Nahverkehr nutzen (siehe weiter unten). Die Innenstadt lässt sich auch erlaufen. Es gibt eine sehr schöne Fußgängerpromenade entlang des Mains mit interessanten Restaurants und Cafés, die direkt zum Marktplatz mit dem Römer führt. Dieser ist das Rathaus, der Platz davor ist der Römerberg mit restaurierten Fachwerkhäusern. Der Kaisersaal des Römers mit den Kaiserporträts in Öl lässt sich besichtigen. Noch heute empfängt die Stadt wichtige internationale Persönlichkeiten im Römer. Der Frankfurter Kaiserdom St. Bartholomäus überragte bis 1961 alle anderen Frankfurter Gebäude, erst dann entstand allmählich die moderne Skyline. Sein Turm lässt sich besteigen, von dort aus gibt es eine herrliche Aussicht über die Innenstadt und auf die Skyline. Auch die Paulskirche, 1848 die Geburtsstätte des deutschen Nationalstaats, ist einen Besuch wert. Insgesamt lohnt sich vom Monteurzimmer aus auf jeden Fall ein Ausflug in die Innenstadt. Wer aber von seiner Monteurunterkunft aus einmal hinaus in die Natur möchte, kann zum Beispiel in die Dietesheimer Steinbrüche fahren. Hier lohnt sich der Aufenthalt am sehr schönen Vogelsberger See.

Kartenausschnitt für Frankfurt ansehen

Freizeitangebote in Frankfurt

In Frankfurt gibt es ein vielfältiges Kulturangebot, Langeweile muss also im Monteurzimmer garantiert nicht aufkommen. Die Frankfurter Museumslandschaft gilt als einzigartig, es gibt über 60 Museen und Ausstellungshäuser. Unter anderem gehören das Liebieghaus, das Städel, das Deutsche Architekturmuseum, das Deutsche Filmmuseum und das Museum der Weltkulturen dazu. Literaturliebhaber besuchen von ihrer Monteurunterkunft aus das Goethehaus, Techniker vielleicht das Ernst-May-Museum, das auf Design und Architektur des frühen 20. Jahrhunderts spezialisiert ist, ebenso das Frankfurter Museum für Kommunikation sowie das Feldbahn- und das Verkehrsmuseum. Überregional und sogar international bekannt ist die Schirn Kunsthalle, klassisch interessierte Besucher (die sich oft ein Monteurzimmer nehmen) gehen in die Alte Oper. Diese genießt weltweites Renommee. Die Theaterszene ist insgesamt sehr lebendig, es gibt sogar ein English Theatre – das größte seiner Art in Kontinentaleuropa. Mousonturm im Nordend ist das bekannteste Haus für moderne Kunst (Tanz, Performance). Auch das Varieté, die Kleinkunst und das Kabarett sind in Frankfurt zu Hause. Es gibt gleich zwei große klassische Orchester und diverse national und international bekannte Rock- und Popgruppen, die aus Frankfurt stammen. Eine jüngere Entwicklung ist die erfolgreiche Frankfurter Deutschrap-Szene. Berühmte Filme wurden in Frankfurt gedreht, so der Elvis-Presley-Film Café Europa, auch Rainer Werner Fassbinder wählte die Stadt gern als Kulisse. Viele Touristen, die sich eine Monteurunterkunft in Frankfurt nehmen, zieht es auf die Buchmesse, die hier schon seit einem halben Jahrtausend stattfindet. Natürlich muss niemand von der Monteurwohnung aus ausschließlich zu kulturellen Aktivitäten aufbrechen. Weitere Freizeitangebote sind unter anderem die Happy Landings Flightsimulations, Secret Escape Games, der Para-Park und das Schwarzlichthelden Minigolf.

Bezirke / Stadtteile

Wer eine Monteurwohnung in Frankfurt bucht, wird sich dabei nach der Stadtgliederung richten. Frankfurt hat 16 Ortsbezirke, 46 Stadtteile und 124 Stadtbezirke. Die Ortsbezirke sind:

Monteurzimmer Bezirke
  • Innenstadt I, II und III
  • Bornheim/Ostend
  • West
  • Nord-West
  • Mitte-West
  • Süd
  • Ost
  • Nord-Ost
  • Mitte-Nord
  • Nieder-Erlenbach
  • Kalbach/Riedberg
  • Harheim
  • Bergen-Enkheim
  • Nieder-Eschbach

Es ist immer empfehlenswert, die Monteurwohnung in denjenigem Stadtbezirk zu buchen, in welchem der Arbeitgeber seinen Sitz hat. Alternativ sollte das Monteurzimmer in einem benachbarten Bezirk liegen. Frankfurt hat zwar einen sehr guten öffentlichen Nahverkehr, doch die Stadt ist natürlich flächenmäßig recht groß.

Arbeiten in Frankfurt

Arbeiten in Frankfurt
Frankfurt hat rund 700.000 Erwerbstätige. Dennoch werden durch Unternehmen immer wieder auswärtige Arbeitskräfte in die Stadt geholt, die dann ein Monteurzimmer benötigen. Hier gibt es die höchste Arbeitsplatzdichte in Deutschland, auch die meisten Pendler fahren täglich in die Stadt ein (rund 370.000). Nach wie vor wächst der Arbeitsmarkt in Frankfurt. Der Frankfurter Flughafen mit seinen vielen Unternehmen ist die größte lokale Arbeitsstätte in der Bundesrepublik. Die Finanz- und Versicherungsbranche dominiert absolut die Frankfurter Wirtschaft, doch es gibt auch viele andere wichtige Branchen (siehe nächster Punkt). Das stärkste Wachstum gibt es in den Sektoren Logistik und Verkehr sowie wissenschaftliche Dienstleistungen. Die Gehälter in Frankfurt steigen ebenfalls kontinuierlich und bewegen sich (siehe oben) weit über dem hessischen und deutschen Durchschnitt.

Wirtschafts-Branchen der Stadt

  • chemische Industrie
  • Werbeagenturen
  • Callcenter
  • Softwareunternehmen
  • Deutsche Bahn AG
  • Pelzindustrie
  • Rauchwarenhandel
  • pharmazeutische Industrie
  • Lebensmittelkonzerne (Nestlé, Ferrero)
  • Wirtschaftsprüfungsgesellschaften
  • Banken (EZB, Deutsche Bundesbank und viele weitere Großbanken)
  • Frankfurter Börse
  • Einzelhandel
  • Automobilhersteller (Fiat Chrysler, Honda, Kia, Opel, Jaguar, Škoda, Seat, Mazda, Hyundai)
  • IT- und Telekommunikationsunternehmen

Wie Gäste unsere Monteurzimmer in Hessen bewerten

Tom M. war Gast in der Ferienwohnung "Wohnglück"

"Freundlich ... fairer Preis - op Zimmer, super Gastwirt, freundlich und immer erreichbar. Immer wieder gern... Dankeschön!"

Larissa B. war Gast im Haus Herberge

"Perfekt um den Feierabend ausklingen zu lassen - super erholsame Lage, perfekt um nach einem anstrengenden Arbeitstag abschalten zu können. ruhige Lage im Grünen mit großem Grundstück. Schlafräume sind liebevoll eingerichtet und frisch renoviert. Preisleistung absolut gerechtfertigt. Kontaktaufnahme ohne Probleme bei super liebem Vermieter. absolut zu empfehlen !!!"

Carolin F. war Gast im Gasthaus "Zur Krone"

"Alles sauber und neu, Helle Räume, nette Vermieterin"

Echte Kundenbewertungen: Wir kontrollieren jede Bewertung und prüfen die Korrektheit der Email-Adresse durch Versendung eines Verifizierungslinks.

Für Tipps, wie Sie erfolgreich Bewertungen sammeln, schauen Sie hier.

Studieren in Frankfurt

Frankfurt am Main hat zwei Universitäten, darunter die sehr bedeutende Goethe-Universität, mehrere Fachhochschulen und zwei Kunsthochschulen. Die Studenten leben ebenfalls sehr oft in einem Monteurzimmer.

Monteurzimmervermittlung für Frankfurt am Main

Profitieren Sie von unserer kostenlosen Monteurzimmervermittlung für Frankfurt (Main) und Umgebung. Unsere Vorteile:

  1. Hohe Reichweite in ganz Europa. Über uns finden Sie auch Firmen aus dem europäischen Ausland, da wir nicht auf Deutschland beschränkt sind Ôťů
  2. Vermittlung für Mieter und Vermieter 100% kostenlos* und ohne Provisionen Ôťů
  3. Selbsterklärende Suche per Kartensuche oder per Suchfilter Ôťů
  4. Langjährige Erfahrung (seit 2011) im Bereich der Monteurzimmer-Vermittlung in Frankfurt Ôťů
*Kostenpflichtig sind ausschließlich Premium-Einträge, die in unserem Ranking besser gelistet sind und damit wesentlich öfter aufgerufen & angefragt werden als Standard-Einträge.

Alle Details zur Premium-Buchung finden Sie hier.

Verkehrsinfrastruktur

Frankfurt hat einen sehr bedeutenden Flughafen, daneben treffen hier Bahn, Straße und Binnenschifffahrt aufeinander. Einer Untersuchung der Unternehmensberater von Marsh & McLennan Companies zufolge existiert in der Mainmetropole die achtbeste Infrastruktur weltweit. Mit einbezogen wurde auch der öffentliche Personennahverkehr. Dazu gehören eine S-Bahn, Straßenbahnen, Busse und Regionalbahnen. Die Hochbahn SkyLine am Frankfurter Flughafen kommt sogar ohne Fahrer aus. Die Anbindung an das öffentliche Straßennetz ist über die A3, A5, A 66, A 648, A 661 und die Bundesstraßen 3, 8, 40, 43, 44 und 521 gegeben. Das Monteurzimmer in Frankfurt lässt sich daher auf allen Wegen erreichen.

Liste aller Monteurwohnungen in Frankfurt ansehen

Bei Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns über unser Kontaktformular.

Interessante Monteurzimmer:

Premium

Hier werden Premium Monteurzimmer angezeigt.

mehr zu Premium

Branchenportal Software discoverize Logo discoverize Aktuelle Version: 8.13.2
nach oben