zur Karte springen
Alle Filter anzeigen (57)
Preise & Zimmer

Preise & Zimmer

schlie├čen
  • max. ÔéČ/Nacht
  • wir m├Âchten N├Ąchte bleiben
  • von bis ÔéČ Person/Nacht
  • von bis ÔéČ Person/Nacht
  • von bis ÔéČ Person/Nacht
  • Zimmertyp

    Zimmertyp

Alle Suchfilter anzeigen

├ťberblick

├ťberblick

schlie├čen
  • Art der Unterkunft

    Art der Unterkunft
  • Parkplatz

    Parkplatz
  • K├╝che

    K├╝che
  • Badezimmer

    Badezimmer

Alle Suchfilter anzeigen

Zimmerausstattung

Zimmerausstattung

schlie├čen
  • Bettw├Ąsche

    Bettw├Ąsche
  • mind. ben├Âtigt
  • mind. ben├Âtigt
  • mind. ben├Âtigt
  • mind. qm

Alle Suchfilter anzeigen

Badezimmer-Ausstattung

Badezimmer-Ausstattung

schlie├čen
  • Handt├╝cher

    Handt├╝cher

Alle Suchfilter anzeigen

K├╝chenausstattung

K├╝chenausstattung

schlie├čen

Alle Suchfilter anzeigen

Service

Service

schlie├čen

Alle Suchfilter anzeigen

Umgebung

Umgebung

schlie├čen
  • max. Meter entfernt

Alle Suchfilter anzeigen

5 Monteurzimmer in Salzgitter gefunden (von 3113)

Sortieren nach Standard

Unsere Webseite schafft für Disponenten und Reisende die Möglichkeit, eine günstige Monteurwohnung in Salzgitter zu buchen. Solche ausgesuchten Angebote für Monteurzimmer listen wir hier gebündelt auf. Die Vermieter aus Salzgitter stellen sie auf unserem Portal ein, mit welchem sie unser Vermarktungspotenzial nutzen. Planen Sie unkompliziert die Überbringung Ihrer Mitarbeiter oder Ihre eigene Übernachtung als Tourist in einer Monteurunterkunft.

Monteurzimmer in Salzgitter

Sie filtern Ihre Suche nach einer Monteurunterkunft in Salzgitter bei uns nach PLZ (Stadtbezirk), Aufenthaltsdauer, Preis und Belegung. Natürlich finden Sie das Monteurzimmer auch durch eine mobile Suche mit dem Smartphone oder Tablet. Dabei profitieren unsere Nutzer stets von der übersichtlichen Darstellung auf unserer Webseite, durch die leicht eine Monteurwohnung nach den entsprechenden Kriterien zu finden ist. Dieser Beitrag informiert darüber hinaus zur Geschichte von Salzgitter, der Wirtschaft der niedersächsischen Großstadt, ihren Urlaubs- und Freizeitmöglichkeiten, den Sehenswürdigkeiten und der Verkehrssituation.

Geschichte von Salzgitter

Salzgitter – heute: ~105.000 Einwohner (Stand April 2020) – war schon von Neandertalern und dem frühen Homo sapiens bewohnt, wie archäologische Funde in Salzgitter-Lebenstedt belegen. Die riesigen Eisenerzvorkommen der Region kannten die Menschen schon in vorchristlicher Zeit. Die Germanen verhütteten das Erz in Rennöfen. Karl der Große unterwarf in den Sachsenkriegen zwischen 772 und 804 hier das sächsische Volk, christianisierte es und gliederte die Region ins Fränkische Reich ein.

Monteurzimmer Salzgitter

Um 1150 ließ Heinrich der Löwe die Burg Gebhardshagen auf dem Lichtenberg errichten, die erstmals in einer Urkunde des Jahres 1154 erwähnt wird und 1180 durch Kaiser Friedrich Barbarossa erobert wurde.

Ab 1235 bildeten sich das Herzogtum Braunschweig-Lüneburg und das Fürstbistum Hildesheim im nördlichen Harzvorland. Das heutige Salzgitter-Bad entstand im frühen 14. Jahrhundert um die dortigen Solequellen. Der Ort Gitter wurde 1347 erstmals als „up dem solte to Gytere“ erwähnt, verwies also schon auf den heutigen Namen („auf dem Salz des Gitters“). Zu diesem Zeitpunkt war an der Stelle schon über zwei Jahrhunderte Salz gewonnen worden. Das heutige Gebiet Salzgitter-Bad erhielt um 1350 das Stadtrecht, verlor es aber wieder im frühen 16. Jahrhundert.

Beim 1803 erfolgten Übergang an Preußen wurde es neu zuerkannt, schon 1815 beim Übergang ans Königreich Hannover wieder aberkannt. Zu jener Zeit setzte gleichzeitig in der Region ein Strukturwandel ein: Alte Branchen wie die Textilherstellung schrumpften, es setzte unter den Beschäftigten wirtschaftliche Not ein. Viele von ihnen wurden Musiker, es entstand die Gilde der Klesmer (Salzgittersche Musikanten), die in den folgenden 100 Jahren um die ganze Welt zogen – zunächst durch Europa und später auch durch ganz Amerika und Australien. Sie kamen aus insgesamt 86 braunschweigischen und südhannoverschen Gemeinden. 1830 wurde das Solbad in Salzgitter-Bad eingerichtet.

1866 fiel der Ort an Preußen und erhielt 1929 erneut das Stadtrecht, nachdem Vorsalz und Liebenhalle eingemeindet worden waren. Schon in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts setzte die Industrialisierung mit Hochöfen, Gießhallen und Kokereien ein. 1937 wurde die Reichswerke AG gegründet (Hermann-Göring-Werke).

1941 erfolgte die Eingemeindung vieler Orte des Umlands, es entstand die große kreisfreie Stadt Salzgitter. Diese wurde im Zweiten Weltkrieg durch Bombardierungen stark zerstört. Ab den 1960er Jahren siedelten sich Großbetriebe an, darunter 1969 der VW-Konzern. Diese Ansiedlungen setzten sich in den folgenden Jahrzehnten fort, während noch bis 1982 Eisenerz im Bergbau abgebaut wurde. 1994 entstand eine Zweigstelle der Ostfalia Hochschule.

Die Kinderuniversität in Salzgitter wurde 2007 ein UN-Weltdekade-Projekt. Seit 2008 ist der Kindertagesstättenbesuch in der Stadt beitragsfrei.

Seit 2013 lässt die Stadt ihr Zentrum umbauen.

Monteurzimmer in Salzgitter kostenlos inserieren

Eintragstyp Preis
Basiseintrag kostenfrei
Premiumeintrag ab € 5,95 pro Monat

Ihre Pension oder Monteurzimmer für Handwerker, Monteure und Touristen in Salzgitter jetzt hier ganz einfach und 100% kostenlos inserieren.

Wirtschaft

Die BIP von Salzgitter liegt gegenwärtig bei rund sechs Milliarden Euro jährlich, pro Kopf beträgt es etwa 50.000 Euro. Das liegt deutlich über dem niedersächsischen und gesamtdeutschen Durchschnitt. Die Wirtschaft wächst jährlich zweistellig, was auswärtige Fachkräfte anzieht und den entsprechenden Bedarf an Monteurwohnungen schafft. Vor allem Großunternehmen haben in Salzgitter ihren Sitz. In diesen fluktuiert die Beschäftigung von Zeit zu Zeit, auch werden Leistungsspitzen durch Beschäftigte aus anderen Regionen ausgeglichen. Für diese buchen die Unternehmen dann eine Monteurunterkunft. Der Mittelstand ist ebenfalls stark vertreten. Der deutsche Zukunftsatlas bescheinigt der Stadt einen „ausgeglichenen Chancen-Risiko-Mix“. Bedeutende öffentliche Einrichtungen waren und sind die Zentrale Erfassungsstelle für Menschenrechtsverletzungen der DDR (1961 – 1992) und das Bundesamt für Strahlenschutz (seit 1997).

In Salzgitter unterwegs

Obgleich Salzgitter eine ausgesprochene Industriestadt ist, hat sie einige Sehenswürdigkeiten zu bieten, die auch Touristen anziehen. Darüber hinaus existiert nach wie vor das Solbad. Diese Reisenden nehmen sich manchmal eine Monteurunterkunft für ihre Übernachtungen. Sehenswert sind unter anderem der Salzgittersee, der Turm der Arbeit (ein Stadtmonument), das 1608 erbaute Schloss Salder und das Schloss Ringelheim mit seiner sehr schönen Barockkirche St. Abdon, in der sich eine wertvolle Orgel befindet. Die Burg Gebhardshagen und die Engeroder St.-Marien-Kirche werden oft von Wochenendtouristen besucht, die sich manchmal ein Monteurzimmer nehmen. In ihr sind wertvolle gotische Fresken zu besichtigen. Es ist eine der ältesten norddeutschen Wallfahrtskirchen. Weitere interessante Bauten sind die St.-Andreas-Kirche, das Gut Flachstöckheim, die Ruine der Burg Lichtenberg, der Bismarckturm und die Franzosenbrücke.

Kartenausschnitt mit Monteurzimmern in Salzgitter öffnen

Freizeitangebote in Salzgitter

Wer sich in einer Monteurunterkunft in Salzgitter aufhält, kann zur Naherholung in eines der fünf Naturschutzgebiete fahren:

  • Heerter See und Heerter Strauchholz
  • Speckenberg
  • Köppelmannsberg
  • Tagebau Haverlahwiese
  • Innerstetal mit Kanstein

Der Heerter See und sein angrenzendes Waldgebiet Heerter Strauchholz sind zusammen 323 Hektar groß. Wie der Salzgitter- und der Reihersee ist auch der Heerter See im Zuge der Bergbaurenaturierung angelegt worden. Heute sind in diesem Naturschutzgebiet seltene Vogel- und Pflanzenarten zu finden, die es an Binnenseen sonst kaum gibt – es ist ein Salzwassersee. Viele Tagestouristen kommen extra deswegen hierher und nehmen sich für den kurzen Aufenthalt eine Monteurwohnung.

Monteurzimmer Bezirke Salzgitters

Bezirke / Stadtteile

Für die Standortwahl eines Monteurzimmers ist die Auswahl des Stadtbezirks sehr entscheidend. Salzgitter ist in sieben Bezirke untergliedert, die zusammen aus 31 Stadtteilen bestehen:

  • Nord
  • Nordost
  • Nordwest
  • Ost
  • Süd
  • Südost
  • West

Arbeiten in Salzgitter

Vor allem die Großunternehmen in Salzgitter suchen immer wieder auswärtige Beschäftigte und für diese auch Monteurwohnungen. Dazu gehören der Stahlkonzern Salzgitter AG, der schon 1858 gegründet wurde, das Volkswagenwerk, Alstom Transport Deutschland, die Propan & Ammoniak Anlagen GmbH, Aldi-Nord, Cargill, die Avacon AG und Voith Turbo Scharfenberg. Darüber hinaus sind viele Mittelständler in der Stadt angesiedelt. Auch diese benötigen auswärtige Arbeitskräfte und für diese Monteurzimmer.

  • Wirtschafts-Branchen
  • Stahlindustrie
  • Automobilbau
  • Schienenfahrzeugbau
  • Nutzfahrzeugbau
  • Fahrzeugzulieferer
  • Anlagenbau
  • Handel und Logistik
  • Lebens- und Futtermittelproduktion
  • Strom- und Gasnetzbetreiber
  • Pharmaindustrie
  • Maschinenbau

Verkehrsinfrastruktur

Auf der Straße ist die Monteurunterkunft in Salzgitter über die A 39 mit fünf Anschlussstellen, die A 395, die B 6 und die B 248 zu erreichen. Am Stichkanal Salzgitter liegt der umschlagstärkste niedersächsische Binnenhafen, der aber nur für den Güterverkehr bedeutsam ist. Auf der Schiene ist eine Monteurwohnung in Salzgitter selbstverständlich auch gut zu erreichen, obwohl die Stadt keinen offiziellen Hauptbahnhof hat. Der Bahnhof Ringelheim ist aber ein Knotenpunkt der Strecken Braunschweig–Kreiensen und Hildesheim–Goslar. Im größten Stadtteil Lebenstedt gibt es einen Haltepunkt, den die Braunschweiger Regionalbahnen anfahren. Auch der Regionalexpress von Hannover über Goslar nach Bad Harzburg hält in Salzgitter. Am Bahnhof Beddingen gibt es Anschlüsse ans überregionale Schienennetz. Den ÖPNV bedienen in Salzgitter Busse der Kraftverkehrsgesellschaft Braunschweig sowie der Regionalbusgesellschaft Braunschweig. Salzgitter hat auch zwei kleinere Flugplätze für Sportflugzeuge, während sich der nächstgelegene Verkehrsflugplatz in Hannover befindet.

Liste aller Monteurwohnungen in Salzgitter ansehen

Bei Fragen zu einer Monteurunterkunft in Salzgitter stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns über unser Kontaktformular.

Interessante Monteurzimmer:

Premium

Hier werden Premium Monteurzimmer angezeigt.

mehr zu Premium