zur Karte springen
Alle Filter anzeigen (57)
Preise & Zimmer

Preise & Zimmer

schlie├čen
  • max. ÔéČ/Nacht
  • wir m├Âchten N├Ąchte bleiben
  • von bis ÔéČ Person/Nacht
  • von bis ÔéČ Person/Nacht
  • von bis ÔéČ Person/Nacht
  • Zimmertyp

    Zimmertyp

Alle Suchfilter anzeigen

├ťberblick

├ťberblick

schlie├čen
  • Art der Unterkunft

    Art der Unterkunft
  • Parkplatz

    Parkplatz
  • K├╝che

    K├╝che
  • Badezimmer

    Badezimmer

Alle Suchfilter anzeigen

Zimmerausstattung

Zimmerausstattung

schlie├čen
  • Bettw├Ąsche

    Bettw├Ąsche
  • mind. ben├Âtigt
  • mind. ben├Âtigt
  • mind. ben├Âtigt
  • mind. qm

Alle Suchfilter anzeigen

Badezimmer-Ausstattung

Badezimmer-Ausstattung

schlie├čen
  • Handt├╝cher

    Handt├╝cher

Alle Suchfilter anzeigen

K├╝chenausstattung

K├╝chenausstattung

schlie├čen

Alle Suchfilter anzeigen

Service

Service

schlie├čen

Alle Suchfilter anzeigen

Umgebung

Umgebung

schlie├čen
  • max. Meter entfernt

Alle Suchfilter anzeigen

10 Monteurzimmer in Regensburg gefunden (von 3115)

Sortieren nach Standard

Bei unser finden Sie wirklich preisgünstige Monteurwohnungen in Regensburg. Dieses Angebot verschafft Ihnen als Firma ebenso wie Ihren Beschäftigten schon jetzt interessante Zukunftsperspektiven. Für Ihre Expansion in neue Regionen wie Regensburg verläuft das Buchen einer Monteurunterkunft vollkommen unproblematisch.

Monteurzimmer in Regensburg

Unternehmen mit Aufträgen in anderen Städten benötigen Monteurwohnungen. Sie finden so eine Monteurunterkunft auf unserer Plattform, die Sie auch mobil aufrufen können. Ein Monteurzimmer Regensburg muss nicht sehr aufwendig ausgestattet sein, lediglich ein gewisser Mindestkomfort wird erwartet. Wir bieten Ihnen aber auch etwas größere Handwerkerzimmer, die Monteurunterkunft in einer Pension oder sogar umfangreicher ausgestattete Ferienwohnungen an.

Die Apartments mit Küche eignen sich auch für längere Aufenthalte, die nicht nur Monteure, sondern auch Studenten betreffen. Reisende (Tagestouristen) nutzen ebenfalls oft ein preiswertes Monteurzimmer in Regensburg. Disponieren Sie als Einsatzplaner jetzt mithilfe unserer Plattform die günstige Monteurwohnung für Manager, Außendienstmitarbeiter und natürlich Monteure. Ihre Planung wird dadurch flexibler bei enormer Kostenersparnis. Unsere intelligenten Suchfunktionen unterstützen Sie sehr effizient.

Monteurzimmer in Regensburg

Geschichte von Regensburg

Regensburg – heute: 153.000 Einwohner (Stand März 2020) – war schon vor 7.000 Jahren besiedelt, im umliegenden Donaubogen lebten wahrscheinlich schon vor mehreren Hunderttausend Jahren Steinzeitmenschen. Eine erste Erwähnung resultiert aus dem Jahr 79, als die Römer hier ein Kastell errichteten.

Der Name des Ortes wechselte oft, um 770 nannte man ihn Radaspona, später Ratisbonne und Ratisbona, was auf einen keltischen Wortstamm hindeutet („Wall“ und „Gründung“). Daneben etablierten sich zeitweise humanistisch geprägte Namen wie Quadrata, Hydatospolis, Germanisheim, Ymbripolis, Tyberina und Reginopolis.

Die römische Donausiedlung dehnte sich rasch aus, Kaiser Mark Aurel befestigte sie zusätzlich ab dem Jahr 175 und weihte den Ort offiziell im Jahre 179, was durch eine steinerne Inschrift bis heute belegt ist und als Gründung von Regensburg gilt. In diesem militärischen Hauptstützpunkt stationierten die Römer zeitweise bis zu 6.000 Soldaten. Das Kastell wurde erst im 5. Jahrhundert aufgegeben. Es folgten ab dem frühen 6. bis zum 8. Jahrhundert die Agilolfinger.

Noch im 8. Jahrhundert wurde Regensburg eines der ersten deutschen Bistümer, im 9. Jahrhundert sehr bedeutend für das Karolingerreich und im Jahr 954 Zufluchtsort des Otto-Sohnes Liudolf, woraus die Dollingersage (Regensburger Stadtsage) resultiert. Im Jahr 1050 war Regensburg mit 40.000 Einwohnern die größte Stadt des Heiligen Römischen Reiches, größer als Rom und Köln. Die gotische und romanische Architektur des Mittelalters ist bis heute prägend für das Stadtbild.

Von Regensburg aus brachen 1147 Konrad III. und 1189 Friedrich I. Barbarossa zu Kreuzzügen auf. Im 13. Jahrhundert stieg Regensburg zur Freien Stadt auf und profitierte stark vom Fernhandel, vermutlich um 1273 begann der Bau des Doms St. Peter. Im 14. Jahrhundert setzte durch die Verlagerung von Handelswegen, die Pest und politische Streitigkeiten ein gewisser Niedergang ein. 1381 trat die Stadt dem Schwäbischen Bund bei. Dennoch war sie im 15. Jahrhundert bankrott, die Hussitenkriege ab 1419 hatten den Niedergang beschleunigt.

Die wirtschaftliche Not führte 1585 zu einem Aufstand der Zünfte, bis Herzog Albrecht IV. alte Pfandrechte einsetzte und damit die prekäre finanzielle Situation beenden konnte. Die Bevölkerung wandte sich daraufhin bayerischen Herzögen zu und vom Kaiser ab. Ab 1486 wurde die Stadt dem Herzogtum Bayern eingegliedert. In den Folgejahren blühte Regensburg wirtschaftlich auf. Die Phase dauerte aber nur bis 1492, danach wurde Regensburg wieder Reichsstadt. In der Folge wurde die Stadt ein Spielball des Machtkampfs zwischen bayerischen Herzögen und deutschen Kaisern. Es kam zu Unruhen und blutiger Vergeltung mit Hinrichtungen.

1519 eskalierten die Verhältnisse in einer kompletten Judenvertreibung. Im Dreißigjährigen Krieg war Regensburg eine Sperrfestung, wurde aber schließlich von den Schweden besetzt. 1713/14 gab es eine schwere Pestepidemie, am Ende des Jahrhunderts erschütterten schwere innenpolitische Auseinandersetzungen die Stadt. Ab 1810 fiel sie an das Königreich Bayern und wurde schließlich Hauptstadt des Regensburger und Oberpfälzer Kreises.

Die Industrialisierung im 19. Jahrhundert setzte nur zögerlich ein. Im 20. Jahrhundert wuchs die Stadt. Der Zweite Weltkrieg richtete vergleichsweise wenig Schaden an, vor allem die Altstadt blieb fast komplett erhalten. Im Jahr 1945 wurde Regensburg kurz nach Kriegsende Großstadt. Es siedelten sich in den kommenden Jahrzehnten wichtige Industriebetriebe an, darunter Siemens und später der Siemens-Ableger Infineon, BMW, Toshiba und Osram.

Der Wiederaufbau erfolgte historisierend, sodass Regensburg heute zu den deutschen Städten mit den schönsten Altstadtkernen gehört. 2015 erhielt die Stadt den Ehrentitel „Reformationsstadt Europas“.

Monteurzimmer in Regensburg kostenlos inserieren

Eintragstyp Preis
Basiseintrag kostenfrei
Premiumeintrag ab € 5,95 pro Monat

Ihre Handwerkerunterkunft oder Arbeiterwohnheim für Reisende, Studenten und Geschäftsreisende in Regensburg jetzt hier ganz einfach und 100% kostenlos inserieren.

Wirtschaft

Regensburg hat eine geringe Arbeitslosenquote und die zweithöchste Arbeitsplatzdichte aller deutschen Großstädte (nach Frankfurt). Durch den hohen Bedarf an Arbeitskräften werden immer wieder auswärtige Beschäftigte geholt, die dann ein Monteurzimmer beziehen. Nach dem stadtinternen BIP nimmt die Stadt in Deutschland den 5. Rang ein und hat laut Zukunftsatlas „Top-Zukunftschancen“. Sie gilt als „dynamischste Stadt“ der Bundesrepublik.

In Regensburg unterwegs

Von einer Monteurunterkunft aus lohnen sich ausdauernde Stadtbesichtigungen. Es gibt mehr als 1.500 denkmalgeschützte Gebäude in Regensburg, die Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sehenswert sind auf jeden Fall der Dom, die Steinerne Brücke, das Alte Rathaus, der Herzogshof, das Stadttor Porta praetoria sowie römische Kastellmauern. Die vielen Sehenswürdigkeiten ziehen zahllose Touristen an, die sich oft eine Monteurwohnung in Regensburg nehmen.

Kartenausschnitt mit allen Monteurunterkünften in Regensburg ansehen

Freizeitangebote in Regensburg

Es gibt viele herausragende Veranstaltungen, die auch für die Bewohner eines Monteurzimmers interessant sind. Dazu gehören zwei Volksfeste (Regensburger Dult), ein Bürgerfest in der Altstadt mit über 100.000 Besuchern, die DONA (Donauausstellung), das mittelalterliche Spectaculum, das MundArt-Festival und Weihnachtsmärkte. Der Regensburg-Marathon nach Christi Himmelfahrt zählt zu den größten in Deutschland.

Bezirke / Stadtteile

Regensburg hat 18 Stadtbezirke. Eine Monteurunterkunft sollte möglichst im Bezirk des Arbeitgebers liegen. Die Regensburger Stadtbezirke sind:

  1. Innenstadt
  2. Stadtamhof
  3. Steinweg-Pfaffenstein
  4. Sallern-Gallingkofen
  5. Konradsiedlung-Wutzlhofen
  6. Brandlberg-Keilberg
  7. Reinhausen
  8. Weichs
  9. Schwabelweis
  10. Ostenviertel
  11. Kasernenviertel
  12. Galgenberg
  13. Kumpfmühl-Ziegetsdorf-Neuprüll
  14. Großprüfening-Dechbetten-Königswiesen
  15. Westenviertel
  16. Ober-/Niederwinzer-Kager
  17. Oberisling-Leoprechting-Graß
  18. Burgweinting-Harting

Arbeiten in Regensburg

Es gibt viel Beschäftigung in der Stadt und dementsprechend auch viel Bedarf an Monteurwohnungn. Wichtige Arbeitgeber sind BMW, das Bayernwerk, Continental Automotive, Siemens, Vitesco Technologies, Infineon, die Maschinenfabrik Reinhausen, Osram Opto Semiconductors, BSH Hausgeräte, die SGB-SMIT Holding, Schneider Electric, die Deutsche Telekom, Andritz und General Electric.

Wirtschafts-Branchen der Stadt

  • Automobilindustrie
  • Automotive
  • Elektronik
  • Haushaltsgeräteproduktion
  • Beleuchtungstechnik
  • Telekommunikation
  • Elektrotechnik
  • Energietechnik
  • Biotechnologie
  • IT
  • Sensorik
  • Maschinenbau

Studieren in Regensburg

An den drei Regensburger Hochschulen sind Studenten aus ganz Deutschland und Europa eingeschrieben, die oft in einem Monteurzimmer wohnen. Es sind dies die Universität Regensburg (1962 gegründet), die Ostbayerische TH Regensburg (1971 gegründet) und die Hochschule für Katholische-Kirchenmusik und Musikpädagogik, die seit 2001 über den Hochschulstatus verfügt.

Verkehrsinfrastruktur

Auf der Straße ist die Monteurunterkunft in Regensburg über die A 3, A 8, A 9, A 72 und A 93 sowie die B 8, B 15, B 16 und B 15n zu erreichen. Bahnstrecken führen direkt nach Passau, München, Nürnberg, Ingolstadt, Hof, Frankfurt und Wien. Mit dem ÖPNV gelangen Bewohner einer Monteurwohnung an jeden Punkt der Stadt. Er stützt sich auf 70 Buslinien, ein Stadtbahnnetz soll folgen. Einen Hafen hat Regensburg auch, er dient dem Güterumschlag. In 15 km Entfernung vom Stadtzentrum liegt der Flugplatz Regensburg-Oberhub. Hier starten und landen vorrangig Luftsportmaschinen, darunter Motor-, Segel- und Ultraleichtflugzeuge, sowie Hubschrauber.

Liste aller Monteurzimmer in Regensburg aufrufen

Bei Fragen zur Vermietung einer Monteurwohnung in Regensburg stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns über unser Kontaktformular.

Interessante Monteurzimmer:

Premium

Hier werden Premium Monteurzimmer angezeigt.

mehr zu Premium