zur Karte springen
Alle Filter anzeigen (57)
Preise & Zimmer

Preise & Zimmer

schließen
  • max. ‚ā¨/Nacht
  • wir m√∂chten N√§chte bleiben
  • von bis ‚ā¨ Person/Nacht
  • von bis ‚ā¨ Person/Nacht
  • von bis ‚ā¨ Person/Nacht
  • Zimmertyp

    Zimmertyp

Alle Suchfilter anzeigen

√úberblick

√úberblick

schließen
  • Art der Unterkunft

    Art der Unterkunft
  • Parkplatz

    Parkplatz
  • K√ľche

    K√ľche
  • Badezimmer

    Badezimmer

Alle Suchfilter anzeigen

Zimmerausstattung

Zimmerausstattung

schließen
  • Bettw√§sche

    Bettwäsche
  • mind. ben√∂tigt
  • mind. ben√∂tigt
  • mind. ben√∂tigt
  • mind. qm

Alle Suchfilter anzeigen

Badezimmer-Ausstattung

Badezimmer-Ausstattung

schließen
  • Handt√ľcher

    Handt√ľcher

Alle Suchfilter anzeigen

K√ľchenausstattung

K√ľchenausstattung

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Service

Service

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Umgebung

Umgebung

schließen
  • max. Meter entfernt

Alle Suchfilter anzeigen

  • 2
  • 5
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 3
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2

288 Monteurzimmer in Köln, Bonn, Eifel ... gefunden (von 3089)

Sortieren nach Standard
  • Monteurwohnung - Köln, Bonn, Eifel ... - M&R Vermietungen Mönchengladbach

    Redaktionelle Auszeichnung

    Dieser Monteurzimmer-Eintrag wurde von der Redaktion ausgezeichnet.

    Mehr zur redaktionellen Auszeichnung

    Monteurwohnung - Köln, Bonn, Eifel ... - M&R Vermietungen Mönchengladbach Monteurwohnung - Köln, Bonn, Eifel ... - M&R Vermietungen Mönchengladbach

    M&R Vermietungen Mönchengladbach

    (10 Bew.)

    Daten werden geladen...

    689

    Daten werden geladen...

    Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Gäste: max. 20
    Preis: ab 14 ‚ā¨ pro Person/Nacht

    Daten werden geladen...

  • Monteurwohnung - Köln, Bonn, Eifel ... - Gästehaus Sinzig

    Redaktionelle Auszeichnung

    Dieser Monteurzimmer-Eintrag wurde von der Redaktion ausgezeichnet.

    Mehr zur redaktionellen Auszeichnung

    Monteurwohnung - Köln, Bonn, Eifel ... - Gästehaus Sinzig Monteurwohnung - Köln, Bonn, Eifel ... - Gästehaus Sinzig

    Gästehaus Sinzig

    (4 Bew.)

    Daten werden geladen...

    659

    Daten werden geladen...

    Sinzig, Rheinland-Pfalz, Deutschland

    Gäste: max. 10
    Preis: ab 15 ‚ā¨ pro Person/Nacht

    Daten werden geladen...

  • Kleeblatt

    (2 Bew.)

    Daten werden geladen...

    631

    Daten werden geladen...

    Wuppertal, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Gäste: max. 10
    Preis: ab 18 ‚ā¨ pro Person/Nacht

    Daten werden geladen...

  • 200 Monteurwohnungen in Köln

    (1 Bew.)

    Daten werden geladen...

    620

    Daten werden geladen...

    Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Gäste: max. 200
    Preis: ab 15 ‚ā¨ pro Person/Nacht

    Daten werden geladen...

  • Monteur/ - Ferienwohnungen Meng in Bonn, Remagen und Sinzig

    (1 Bew.)

    Daten werden geladen...

    613

    Daten werden geladen...

    Remagen, Rheinland-Pfalz, Deutschland

    Gäste: max. 40
    Preis: ab 15 ‚ā¨ pro Person/Nacht

    Daten werden geladen...

  • Monteurzimmer Köln

    (1 Bew.)

    Daten werden geladen...

    608

    Daten werden geladen...

    Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Gäste: max. 100
    Preis: ab 10 ‚ā¨ pro Person/Nacht

    Daten werden geladen...

  • Apartments Köln und Umland

    Daten werden geladen...

    600

    Daten werden geladen...

    Köln , Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Gäste: max. 80
    Preis: ab 15 ‚ā¨ pro Person/Nacht

    Daten werden geladen...

  • Apartment Monteurzimmer Duisburg

    Daten werden geladen...

    600

    Daten werden geladen...

    Duisburg, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Gäste: max. 120
    Preis: ab 10 ‚ā¨ pro Person/Nacht

    Daten werden geladen...

  • DISCOUNT-APARTMENTS---- Düsseldorf-----Köln-Leverkusen-Wuppertal-Bergheim-Neuss

    Daten werden geladen...

    599

    Daten werden geladen...

    Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Gäste: max. 48
    Preis: ab 9.9 ‚ā¨ pro Person/Nacht

    Daten werden geladen...

  • Apartmentvermietung Ruhrgebiet

    Daten werden geladen...

    598

    Daten werden geladen...

    Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Gäste: max. 100
    Preis: ab 15 ‚ā¨ pro Person/Nacht

    Daten werden geladen...

  • Apartmenthaus Düsseldorf

    Daten werden geladen...

    598

    Daten werden geladen...

    Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Gäste: max. 50
    Preis

    Daten werden geladen...

  • Sandra Kolberg

    Daten werden geladen...

    595

    Daten werden geladen...

    Bad Honnef, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Gäste: max. 10
    Preis: ab 15 ‚ā¨ pro Person/Nacht

    Daten werden geladen...

Viele Firmen benötigen für die Mitarbeiterentsendung nach Köln eine Monteurwohnung. Als Disponent buchen Sie so ein Zimmer hier sehr unkompliziert, wodurch Sie Ihre Einsätze ökonomisch mit einer Monteurunterkunft planen können. Auf dieser Webseite finden Sie auch eine passende Monteurunterkunft in Bonn. Viele Betriebe und Urlauber suchen bei uns danach, weil Monteurwohnungen außerordentlich günstig sind.

Monteurzimmer in Köln & Bonn

Sie finden auf diesem Portal verfügbare Monteurwohnungen in Köln sowie in anderen Regionen. Urlauber nutzen ebenfalls diese Option gern, denn eine Monteurunterkunft ist gegenüber einem Hotel oder einer Pension extrem preiswert. Als Betrieb erhalten Sie damit die Chance, in bestimmte Regionen schnell zu expandieren. Dabei stellen günstige Monteurzimmer eine entscheidende Voraussetzung dar. Wesentliche Faktoren sind neben den finanziellen Konditionen auch die Lage, die Ausstattungsoptionen und die von Ihnen gewünschte Belegungsart. Natürlich können Sie auch mobil unsere günstigen Übernachtungsmöglichkeiten in Köln buchen.

Die konkreten Erwartungen an die Monteurunterkunft in Bonn ähneln sich bei Unternehmen und Touristen sehr: Der Preis soll überzeugen, der Komfort muss stimmen, genauso wichtig sind überdies die Belegungsmöglichkeiten von Monteurwohnungen. Sie müssen natürlich den Vorstellungen der Gäste entsprechen. Wir garantieren Ihnen eine absolut angemessene Ausstattung der Bonner Monteurzimmer. Vermieter mit solchen Angeboten sollten uns kontaktieren!

Monteurzimmer in Köln und Bonn

Liste aller Monteurzimmer in Köln anzeigen
Liste aller Monteurzimmer in Bonn anzeigen

Geschichte von Köln

Köln – heute: ~1.086.000 Einwohner (Stand Juni 2020) – entstand aus der Ubiersiedlung Oppidum Ubiorum und erhielt auf Veranlassung der römischen Kaiserin Agrippina schon im Jahr 50 die Stadtrechte. Aus dieser Gründung ergibt sich der antike Name CCAA (Colonia Claudia Ara Agrippinensium).

Die Stadt gehörte bis 455 zum Römischen Reich, dann wurde sie von den Franken erobert und ab 862 mehrmals von den Wikingern überfallen. Ab dem 10. Jahrhundert wurde sie ein bedeutendes geistliches Zentrum, im Hochmittelalter war sie schließlich die größte deutsche Stadt mit rund 40.000 Einwohnern und durfte sich Sancta Colonia nennen (Heiliges Köln), eine Ehre, die sonst nur noch Rom, Jerusalem und Konstantinopel zukam. Der Begriff hat sich im Kölschen Dialekt bis heute als „et hillije Kölle“ gehalten.

Der Kölner Dom wurde ab 1248 errichtet, sein Bau dauerte anschließend über 630 Jahre. Köln blühte wirtschaftlich auf und blieb vom Dreißigjährigen Krieg verschont, weil sich die Stadt freikaufen konnte. Sie blieb während der Reformationszeit katholisch und folgte auch kaum den Tendenzen der Aufklärung. Der Dichter Heinrich Heine äußerte sich abfällig über das rückschrittliche Köln.

Die Franzosen besetzten Köln 1794, dessen Bürger anschließend loyal zu Napoleon standen. Ab 1815 gehörte Köln dann zu Preußen und wurde für dieses fast so wichtig wie Berlin. Im späten 19. Jahrhundert erfolgte eine bedeutende Stadterweiterung. Schon im Ersten Weltkrieg wurde Köln bombardiert, im Zweiten Weltkrieg erfolgten verheerende Zerstörungen, die auch den Dom trafen. Nach dem Krieg wuchs die Stadt wieder. Ihr ehemaliger Bürgermeister Konrad Adenauer (1933 von den Nationalsozialisten entmachtet) stieß als Bundeskanzler zusammen mit Ludwig Erhardt das deutsche Wirtschaftswunder an.

Ab 1975 lebten auch durch eine Gebietsreform mehr als eine Million Menschen in Köln. Heute ist die Stadt eines der bedeutendsten wirtschaftlichen und kulturellen Zentren Deutschlands.

Monteurzimmer in Köln & Bonn kostenlos inserieren

Eintragstyp Preis
Basiseintrag kostenfrei
Premiumeintrag ab € 5,95 pro Monat

Ihre Monteurwohnung oder Monteurunterkunft für Touristen, Handwerker und Studenten in Köln & Bonn jetzt hier ganz einfach und 100% kostenlos inserieren.

Geschichte von Bonn

Bonn – heute: ~327.300 Einwohner (Stand Juni 2020) – wurde als Siedlung durch die Römer ab 38 v. Chr. mit Ubiern besiedelt, denen 12 v. Chr. die Römer selbst folgten. Auf dem Bonner Stadtgebiet dürften allerdings schon vor rund 14.000 Jahren wenigstens zeitweilig Menschen gelebt haben. Die Römer nannten den Ort Bonna und stationierten hier im 1. Jahrhundert eine Legion. Es entstand eine größere Siedlung mit Händlern und Handwerkern. Nachdem die Römer die Stadt im 5. Jahrhundert verlassen hatten, fiel sie an die Franken und wurde von den Wikingern ab 882 zweimal gebrandschatzt.

Ab dem 9. Jahrhundert entstand im Bonner Münster als geistliches Zentrum eine Villa Basilika, es folgten ein Markt und 1243 die Stadtrechte. Im späten 13. Jahrhundert wurde Bonn eine Residenz der Kölner Kurfürsten. Ab dem 17. Jahrhundert ließen diese prunkvolle Paläste erbauen. 1794 besetzten französische Truppen die Stadt, die fast zwei Jahrzehnte bleiben, bis Bonn 1815 an Preußen fiel.

1818 wurde die Bonner Universität gegründet, eine Vorgängerin hatten die Franzosen schließen lassen. Die neue Bonner Universität zog das Bildungsbürgertum an, die Wirtschaft blühte auf. Im 20. Jahrhundert litt Bonn unter den beiden Weltkriegen, danach stieg die Stadt zum Regierungssitz der jungen Bundesrepublik auf. Das beförderte rasant ihre Wirtschaft.

Der Wechsel der Regierung nach Berlin in den frühen 1990-er Jahren bewirkte einen Strukturwandel, der erfolgreich verlief. Es blieben einige Bundesbehörden in Bonn oder zogen sogar neu in die Stadt, außerdem ist die Stadt der Sitz einiger großer Unternehmen, Organisationen und Institutionen.

Wirtschaft in Köln

Die Kölner Wirtschaft ist stark und divers. Bei guter Beschäftigungslage holen die Betriebe oft auswärtige Arbeitskräfte und benötigen für diese Monteurzimmer. Bedeutende Branchen sind unter anderem:

  • Banken
  • Automobilindustrie
  • Energie- und Wasserwirtschaft
  • chemische Industrie
  • Verlagsgewerbe und neue Medien
  • Lebensmittelindustrie
  • Finanz- und Versicherungsdienstleistungen
  • IT und Kommunikationsdienstleistungen
  • Messen
  • Tourismus

Das sind nur die wichtigsten Branchen, es gibt noch weitaus mehr. Der Dienstleistungssektor erwirtschaftet über die Hälfte des Kölner BIP. Dazu ist auch der Tourismus zu zählen, der vielfach von Tages- bzw. Wochenendbesuchern lebt. Diese wiederum übernachten sehr gern in einer Kölner Monteurunterkunft.

Wirtschaft in Bonn

Nach dem Umzug der Regierung nach Berlin ab 1991 wuchs die Zahl der Arbeitnehmer in Bonn. Die Beschäftigungslage ist nach wie vor sehr gut, weshalb auch ein Bedarf an Monteurzimmern für auswärtige Arbeitskräfte besteht. Der Kaufkraftindex von Bonn liegt rund zehn Prozent über dem Bundesdurchschnitt, die Stadt ist durchaus wohlhabend. Das BIP beläuft sich 2020 auf rund 25 Milliarden Euro. Die Einwohnerzahl steigt stetig. Bekannte Unternehmen mit Hauptsitz in Bonn sind:

  • Deutsche Telekom
  • Deutsche Post
  • Tank & Rast
  • Universität Bonn
  • Verpoorten (Nahrungs- und Genussmittel)
  • Haribo

Der Zukunftsatlas bescheinigt der Stadt „sehr hohe Zukunftschancen“. Der Dienstleistungsbereich ist sehr stark, über 70 Prozent aller Bonner Beschäftigten arbeiten in diesem Sektor. Zentral ist auch der Tourismus. Als Bonn Regierungssitz war, reisten viele Menschen aus beruflichen Gründen oder als Tourist zwecks Besichtigung der deutschen Hauptstadt samt Regierungssitz nach Bonn (sogenannter Polittourismus). Danach wuchs der Sektor aber noch mehr. Viele Touristen nehmen sich durchaus auch eine Monteurunterkunft – oft aus finanziellen Gründen, aber manchmal auch, weil die Bonner Kapazitäten im unteren Preissegment zeitweise komplett ausgebucht sind. Es kommen heute über 60 Prozent mehr Touristen in die Stadt als noch vor 20 Jahren. Immerhin ist die Umgebung Bonns sehr schön (Rhein, Siebengebirge), was Wanderer anzieht. Des Weiteren werden in der Stadt viele Messen ausgerichtet. Deren Besucher nehmen sich ebenfalls oft eine Monteurwohnung. Gerade Kurzzeittouristen besuchen Bonn sehr gern. Der Wirtschaftszweig des Tourismus belebt den Arbeitsmarkt: Rund 11.000 ArbeitnehmerInnen aus Bonn und Umgebung sind in diesem Sektor beschäftigt. Da viele von ihnen Saisonkräfte sind, entsteht wiederum Bedarf an Monteurzimmern.

In Köln unterwegs

Die Kölner Sehenswürdigkeiten sind so vielfältig, dass eine Auswahl schwierig ist. Sie ziehen zahllose Besucher aus aller Welt an, die für wenige Tage bleiben und sich dann eine günstige Monteurwohnung nehmen. Nicht nur der Kölner Dom, sondern noch viele weitere Bauwerke entstanden in dieser Zeit. Allerdings prägen auch 2.000 Jahre alte Bauwerke bzw. deren Überreste das Stadtbild. Vieles wurde leider im Zweiten Weltkrieg zerstört, dennoch ist die sehr lange Geschichte mit Händen greifbar. So ist das antike Straßennetz teilweise noch sichtbar, einige Straßen folgen ihm bis heute. Der römische Cardo maximus ist heute die Hohe Straße, der Decumanus maximus die Schildergasse. Das Ubiermonument stammt sogar aus vorrömischer Zeit und ist das älteste (datierbare) Steingebäude Deutschlands. Auch Teile der römischen Stadtmauer, darunter der Römerturm, sind noch sichtbar. Aus dem Mittelalter stammen

  • das Rathaus,
  • der Gürzenich,
  • das Stapelhaus und
  • das Overstolzenhaus.

Auch Teile der mittelalterlichen Stadtmauern blieben erhalten. Natürlich sind auch aus späteren Jahrhunderten Bauten erhalten geblieben, so aus dem preußischen Köln (Klassizismus), des Weiteren die ab 1881 errichtete Neustadt (Historismus, Jugendstil, Expressionismus) und schließlich das moderne, nach dem Zweiten Weltkrieg entstandene Köln. Auch diese Bauwerke ziehen Besucher an, die sich manchmal eine Monteurunterkunft nehmen.

Kartenausschnitt mit allen Monteurunterkünften in Köln & Bonn ansehen

In Bonn unterwegs

Ein Wahrzeichen der Stadt ist das Alte Rathaus am Marktplatz, ein ab 1737 errichteter Rokokobau. Unweit davon befindet sich das Kurfürstliche Schloss, das die Kölner Kurfürsten als Hauptresidenz nutzten. Heute hat dort die Bonner Universität ihren Sitz. Die Poppelsdorfer Allee – eine Kastanienallee – verbindet dieses Schloss mit dem im frühen 18. Jahrhundert erbauten Poppelsdorfer Schloss. Der Alte Zoll ist eine Bastion, er gehörte früher zum Festungsring und liegt so exponiert, dass er einen herrlichen Blick auf das Siebengebirge und den Rhein bietet. Dieses Stadtbild von Bonn zieht Urlauber an, die sich manchmal eine Monteurunterkunft nehmen. Als städtebauliche Besonderheit gilt das Bonner Sterntor, weil es von seinem ursprünglichen Platz an der Sternstraße wegen des Straßenbahnbaus um 1900 um einige Meter versetzt und dabei auch verändert wurde. Die Godesburg bei Bad Godesberg stammt schon von den Franken, mithin aus dem 1. Jahrtausend. Auch das Godesberger Rathaus ist sehenswert, Kurfürst Max Franz ließ es ab 1790 erbauen. Wer die ehemaligen Regierungsgebäude in Bonn besichtigen will, wählt den „Weg der Demokratie“, der an ihnen entlang führt. Er wurde im Jahr 2004 eröffnet. Die oft gewählte erste Station ist das ZFMK (Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig), in welchem am 1. September 1948 der Parlamentarische Rat seinen ersten Festakt durchführte. Dieser gilt als Geburtsstunde der deutschen Nachkriegsdemokratie. Die Besichtigung von Bonn als deutsche Hauptstadt kann wenige Tage dauern, in denen sich Übernachtungen in einer Monteurwohnung lohnen.

Urlaub in Köln

Anlass für einen kürzeren Urlaub in Köln ist der Kölner Karneval. Zu diesem Zweck reisen viele Besucher für wenige Tage an und nehmen sich dann ein Monteurzimmer. Die „fünfte Jahreszeit“ eröffnen die Kölner pünktlich am 11.11. um 11:11 Uhr, es folgen wenige ausgelassene Tage. Dann folgt eine Pause bis Neujahr und danach die „Session“ bis zum Aschermittwoch. Wer hierfür eine Monteurwohnung buchen möchte, sollte das rechtzeitig in Angriff nehmen: Die Stadt ist dann mit Gästen aus aller Welt überlaufen.

Liste aller Monteurzimmer in Köln & Bonn aufrufen

Bei Fragen zur Vermietung einer Monteurwohnung in Köln stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns über unser Kontaktformular.

Interessante Monteurzimmer:

Premium

Hier werden Premium Monteurzimmer angezeigt.

mehr zu Premium