zur Karte springen
Alle Filter anzeigen (57)
Preise & Zimmer

Preise & Zimmer

schlie├čen
  • max. ÔéČ/Nacht
  • wir m├Âchten N├Ąchte bleiben
  • von bis ÔéČ Person/Nacht
  • von bis ÔéČ Person/Nacht
  • von bis ÔéČ Person/Nacht
  • Zimmertyp

    Zimmertyp

Alle Suchfilter anzeigen

├ťberblick

├ťberblick

schlie├čen
  • Art der Unterkunft

    Art der Unterkunft
  • Parkplatz

    Parkplatz
  • K├╝che

    K├╝che
  • Badezimmer

    Badezimmer

Alle Suchfilter anzeigen

Zimmerausstattung

Zimmerausstattung

schlie├čen
  • Bettw├Ąsche

    Bettw├Ąsche
  • mind. ben├Âtigt
  • mind. ben├Âtigt
  • mind. ben├Âtigt
  • mind. qm

Alle Suchfilter anzeigen

Badezimmer-Ausstattung

Badezimmer-Ausstattung

schlie├čen
  • Handt├╝cher

    Handt├╝cher

Alle Suchfilter anzeigen

K├╝chenausstattung

K├╝chenausstattung

schlie├čen

Alle Suchfilter anzeigen

Service

Service

schlie├čen

Alle Suchfilter anzeigen

Umgebung

Umgebung

schlie├čen
  • max. Meter entfernt

Alle Suchfilter anzeigen

10 Monteurzimmer in Bremerhaven gefunden (von 2698)

Sortieren nach Standard
  • Monteurwohnung Bremerhaven

    (1 Bew.)

    Daten werden geladen...

    309

    Daten werden geladen...

    Ort: Bremerhaven, Deutschland

    Gäste: max. 18
    Preis

    Daten werden geladen...

  • Cityhome Bremerhaven

    Daten werden geladen...

    100

    Daten werden geladen...

    Ort: Bremerhaven, Deutschland

    Gäste: max. 109
    Preis: ab 10 ÔéČ pro Person/Nacht
  • Appartment for You

    Daten werden geladen...

    94

    Daten werden geladen...

    Ort: Bremerhaven, Deutschland

    Gäste: max. 2
    Preis
  • Bremerhaven-Monteurzimmer.de

    Daten werden geladen...

    86

    Daten werden geladen...

    Ort: Bremerhaven, Deutschland

    Gäste: max. 50
    Preis
  • Hafen.apartment@gmx.de

    Daten werden geladen...

    86

    Daten werden geladen...

    Ort: Bremerhaven, Deutschland

    Gäste
    Preis
  • Gerhart Söhl

    Daten werden geladen...

    76

    Daten werden geladen...

    Ort: Bremerhaven, Deutschland

    Gäste: max. 6
    Preis
  • Monteurzimmer/Ferienwohnung BHV

    Daten werden geladen...

    44

    Daten werden geladen...

    Ort: Bremerhaven, Deutschland

    Gäste: max. 6
    Preis: ab 20 ÔéČ pro Person/Nacht
  • Monteurunterkunft Bremerhaven

    Daten werden geladen...

    43

    Daten werden geladen...

    Ort: Bremerhaven, Deutschland

    Gäste: max. 6
    Preis
  • Pension Bremerhaven

    Daten werden geladen...

    35

    Daten werden geladen...

    Ort: Bremerhaven, Deutschland

    Gäste: max. 12
    Preis
  • Zimmer Vermietung Bremerhaven

    Daten werden geladen...

    19

    Daten werden geladen...

    Ort: Bremerhaven, Deutschland

    Gäste: max. 10
    Preis

Wir bieten Ihnen preiswerte, unterschiedlich ausgestattete Monteurzimmer in Bremerhaven an. Diese Monteurwohnungen kommen unterschiedlichen Bedürfnissen entgegen: Je nach Dauer eines Monteuraufenthalts wählen Sie unter anderem die erforderliche Ausstattung der Monteurunterkunft.

Monteurzimmer in Bremerhaven

Ein wesentliches Merkmal der Bremerhavener Monteurwohnungen ist ihr extrem günstiger Preis. Firmen buchen die Monteurwohnung bei uns für ihre Beschäftigten, darüber hinaus stellen wir ein starkes Interesse bei Touristen und Studenten an unseren preisgünstigen Monteurzimmern fest. Das Angebot ist groß, weil insbesondere diejenigen Vermieter aus Bremerhaven unser Portal für ihre Angebote nutzen, die keine eigene Webseite betreiben. Vermieter mit eigener Website haben jedoch auch einen Vorteil: Sie können unser Bewertungs-Widget ganz einfach auf Ihrer Homepage einbinden. Suchen Sie die Monteurunterkunft in Bremerhaven ganz einfach: Wählen Sie unkompliziert nach

  • Ihrem angestrebten Preis,
  • dem Stadtbezirk von Bremerhaven sowie
  • den bevorzugten Ausstattungsmerkmalen eines Bremerhavener Monteurzimmers.
Monteurzimmer in Bremerhaven

Es ist verständlich, wenn Sie zuerst den Preis für ihre Suche eingeben, doch achten Sie auch auf die günstige Lage der Monteurunterkunft im richtigen Bremerhavener Stadtbezirk und auf die Ausstattung. Sie muss auch gemütlich sein. Viele unserer Monteurwohnungen werden privat vermietet. Wir bündeln solche Angebote, um Ihnen die Suche zu erleichtern.

Geschichte von Bremerhaven

Bremerhaven – heute: rund 114.000 Einwohner (Stand März 2020) – war schon vor etwa 3.000 Jahren besiedelt. Erste urkundliche Erwähnungen gab es 1091 (Wurtendorf Weddewarden), 1139 (Geestendorf und Wulsdorf) sowie 1275 (Lehe). Nachdem das Konglomerat von Orten bis in die erste Hälfte des 17. Jahrhunderts zu Bremen gehört hatte, fiel es 1648 an die Schweden.

Die Festungs­stadt Carlsburg wurde durch diese ab 1672 errichtet, aber nicht vollendet. Es folgte eine dänische Besetzung, danach gehörte das Gebiet ab 1719 zum Kurfürstentum Braunschweig-Lüneburg und ab 1814 zum Königreich Hannover. Bremen kaufte 1827 das Gebiet um Carlsburg den Hannoveranern ab, um wegen zunehmender Versandung neue Hafenkapazitäten zu schaffen. Erstmalig wurde der Name Bremerhaven verwendet. Bis 1854 wurde die Stadt zum größten europäischen Ort für Auswanderungen.

Die Norddeutsche Lloyd wurde 1857 gegründet und stieg bis 1881 zur größten Reederei der Welt auf. Zwischen 1873 und 1876 bauten die Bremerhavener den Kaiserhafen I, bis 1897 die Kaiserschleuse und zwischen 1907 und 1909 den II. und III. Kaiserhafen. Bremerhaven stieg zum Welthandelsort auf und errichtete bis 1927 die Columbuskaje und den Columbusbahnhof: Es entstand ein Bahnhof am Meer. Im Zweiten Weltkrieg wurden die Fahrgastanlagen durch Bombenangriffe zerstört und danach wieder aufgebaut.

Ab 1962 entstand die Fahrgastanlage II, ab 1968 das Containerterminal, das ab 1978 ausgebaut wurde und heute auf seiner fünf Kilometer langen Stromkaje 14 Liegeplätze für Containerschiffe bietet. Bremerhaven ist auch für die Fischerei sehr bedeutend. Die Werft baute 1885 die „Sagitta“. Das Schiff war der erste Hochseefischdampfer Deutschlands. Der I. Fischereihafen in Geestemünde wurde 1896 fertiggestellt, 1925 folgte der Fischereihafen II. Das Stadtrecht hatte Bremerhaven 1851 erhalten. Es folgten Ein- und Umgemeindungen mit Beteiligung der Städte und Ortsteile Geestemünde, Lehe, Wulsdorf, Wesermünde, Weddewarden, Speckenbüttel und Schiffdorferdamm. Ursprünglich hieß das heutige Bremerhaven Wesermünde, 1947 erfolgte wieder die Umbenennung in Bremerhaven.

Wichtige Bauten Bremerhavens wurden 1854 (Leuchtturm) und 1855 (Bürgermeister-Smidt-Gedächtniskirche) errichtet.

Eine Pferdebahn fuhr seit 1881 durch die Stadt, die ab 1898 schrittweise elektrifiziert wurde. 1914 wurde in Geestemünde der Bahnhof eröffnet. Das Deutsche Schifffahrtsmuseum und die Seestadt entstanden 1972 bis 1975, heute ist das Ensemble das bedeutendste maritime Museum in Deutschland. 1975 wurde die Hochschule Bremerhaven gegründet. Schon seit 1962 hatte die Stadt eine Sturmflutsperre, die nur fünf Monate nach ihrer Fertigstellung die Stadt vor der 1962er Sturmflut rettete.

Pensionszimmer in Bremerhaven kostenlos inserieren

Eintragstyp Preis
Basiseintrag kostenfrei
Premiumeintrag ab € 5,95 pro Monat

Ihre Monteurwohnung oder Tageszimmer für Studenten, Touristen und Praktikanten in Bremerhaven jetzt hier ganz einfach und 100% kostenlos inserieren.

Wirtschaft

Die Wirtschaft von Bremerhaven benötigt immer wieder auswärtige Arbeitskräfte, die dann in einer Monteurunterkunft wohnen. Das BIP lag 2019 bei rund vier Milliarden Euro, pro Kopf betrug es etwa 35.000 Euro und lag damit leicht unter dem gesamtdeutschen Durchschnitt. Die Bremerhavener Wirtschaft hängt sehr stark vom Hafen ab. Mit ihm sind etliche Wirtschaftszweige verbunden, welche die Wirtschaftsstruktur prägen.

In Bremerhaven unterwegs

Bei Ausflügen vom Monteurzimmer aus besuchen die Gäste der Stadt unter anderem die Bürgermeister-Smidt-Gedächtniskirche und die Bürgermeister-Smidt-Straße, das Columbus-Center Bremerhaven, die Bugwelle, den Werftbrunnen und den Leuchtturm (Loschenturm). Das Atlantic Hotel Sail City hat eine Aussichtsplattform mit herrlichem Blick über die Stadt, das Deutsches Schifffahrtsmuseum und das Klimahaus Bremerhaven bieten sehr interessante Ausstellungen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Deutsche Auswandererhaus, die Havenwelten und die Nordschleuse mit ihrem Container-Aussichtsturm. In Lehe sind interessante Bauwerke die Pauluskirche von 1905, die Herz-Jesu-Kirche, das Rathaus und das Parktor Speckenbüttel. Auch für Touristen, die in einer Bremerhavener Monteurunterkunft wohnen, sind das interessante Ausflugsziele.

Freizeitangebote in Bremerhaven

Die Zeit in einer Monteurwohnung wird in Bremerhaven keinesfalls zu lang, denn in der Stadt finden sehr viele regelmäßige Veranstaltungen statt. Die Sail in Bremerhaven ist das größte europäische Treffen von Windjammern, sie findet im Abstand von fünf Jahren statt. Das Schauspiel ist überaus beeindruckend. Windjammer sind Großsegler, sie kamen nach 1850 auf und wurden als leistungsfähige Frachtschiffe eingesetzt. Im 20. Jahrhundert erlangten sie größere Bedeutung im Segelsport und wurden hinsichtlich ihrer Geschwindigkeit und Bedienung optimiert. Heute werden Windjammer als Segelschulschiffe und für Kreuzfahrten eingesetzt (unter anderem die Sea Cloud). Im Mai finden in Bremerhaven der Frühjahrsmarkt, die Lange Nacht der Kultur und die Jeanette Schocken Literaturtage statt, außerdem laufen sportliche Einwohner und Gäste die Bremerhavener Seemeile. Dieser schließt sich im Juni der Bremerhaven-Marathon an. Im selben Monat finden Fischereihafen- und Drachenbootrennen statt. Weitere Veranstaltungen im Verlaufe des Jahres sind die Bremerhavener Festwoche, der City Marathon, der Bremerhavener Freimarkt, die Weser-Inline-Tour, Kino im Hafen und schließlich im Dezember der Weihnachtsmarkt. Die Stadt hat mehrere Theater, interessante Museen und Sammlungen sowie einen Zoo.

Bezirke / Stadtteile

Für die richtige Lage eines Monteurzimmers ist die Stadtgliederung bedeutsam. Bremerhaven hat die beiden Stadtbezirke Süd und Nord sowie neun Stadtteile:

  • Weddewarden
  • Leherheide
  • Lehe
  • Mitte
  • Geestemünde
  • Schiffdorferdamm
  • Surheide
  • Wulsdorf
  • Fischereihafen

Arbeiten in Bremerhaven

Die meiste Arbeit gibt es im Hafen. Die dort Beschäftigten kommen oft aus anderen Regionen und benötigen dann in Bremerhaven eine Monteurunterkunft. Auch das Containerterminal, die Gastronomie, die Bauwirtschaft, der Handel und die Logistik bieten viele Arbeitsplätze.

Wirtschafts-Branchen der Stadt

  • Hafenwirtschaft inklusive Containerterminal und Logistik
  • Werften
  • Kfz-Umschlag
  • fischverarbeitende Industrie
  • Gastronomie
  • Bauwirtschaft
  • Handel
  • Windenergie
  • Lebensmittelindustrie
  • Tourismus

Studieren in Bremerhaven

Die staatliche Hochschule Bremerhaven wurde 1975 gegründet und bietet derzeit rund 3.200 Studierenden aus 66 Ländern 22 technische, naturwissenschaftliche und wirtschaftswissenschaftliche Bachelor- und Masterstudiengänge an. Schwerpunkte sind unter anderem Energie- und Meerestechnik, Logistik, Life Science, maritime Technologien, Schiffsbetriebstechnik, Kreuzfahrtmanagement und Wirtschaftsinformatik.

Verkehrsinfrastruktur

Sehr wesentlich ist der Hafen, in welchem auch Überseepassagierschiffe anlegen. Am südlichen Geesteufer hat die Weserfähre ihren Ausgangspunkt. Sie verbindet Bremerhaven mit Blexen, einem Ortsteil von Nordenham. Die im Norden gelegene Columbuskaje (zwischen Kaiser- und Nordschleuse) ist zwar für die Passagierschifffahrt sehr bedeutend, allerdings kein Anlaufpunkt für Personen, die aus Deutschland nach Bremerhaven reisen. Auf der Straße ist eine Monteurwohnung in Bremerhaven über die A 20, A 22, A 27 und die B 6, B 71 und B 212 zu erreichen. Der Verkehr auf der Schiene direkt mit Buxtehude, Bremen, Hamburg, Twistringen, Osterholz-Scharmbeck, Diepholz, Osnabrück, Verden, Nienburg, Hannover, Dorum, Cuxhaven und Bremervörde verbunden. Der ÖPNV in Bremerhaven stützt sich auf 19 Buslinien und vier Anruflinientaxen-Systeme. Verbindungen ins Bremerhavener Umland führen unter anderem nach Bad Bederkesa, Cuxhaven, Wilhelmshaven und Oldenburg.